Unser 1998 gegründeter Verein setzt sich aktiv für die Belange von behinderten Waisenkindern und von anderen sozial stark benachteiligten Kindern in China ein.
Wir unterstützen momentan 2 Heime in der Provinz Henan und 1 Waisenhaus in Laos.
Zudem finanzieren wir in Yantai in der Provinz Shangdong Operationen an Waisenkindern und Kindern aus sehr armen Familien und deren Rehabilitation sowie Stipendien für 35 Jugendliche in Laos.
Jedes Jahr reisen Vorstandsmitglieder nach China und Laos, um die Kinder zu besuchen, sich persönlich vor Ort über die Fortschritte der Projekte sowie den Einsatz der Spenden zu informieren.
Unsere lokalen Partner sind vertrauenswürdige Organisationen, deren Mitglieder sich intensiv für die Kinder einsetzen.
Seit der Gründung sind ca. 1.9 Millionen CHF Spendengelder nach China in unsere Projekte geflossen.
Jeder gespendete Franken wird 1:1 für die chinesischen Kinder eingesetzt!
Das Geld wird in medizinische Hilfe, Physiotherapie, Pflegepersonal und Ausbildung investiert.
Spenden sind von der Steuer abzugsfähig.
Helfen auch Sie!